Impressionen Tag 5 in Remaufens

Hallo zusammen,

die Jungwächter wurden heute in vier Kampfgruppen aufgeteilt und haben am Vormittag ihre Vorbauten gebaut um sich von den angreifenden Gruppen zu verteidigen. Am Nachmittag haben die Gruppen gegeneinander gekämpft um die Feuer zu löschen, die in den Festungen brannte. Am Abend durften die Buben selber bei sich über dem Feuer eine Älplermagronen kochen. Danach gab es pünktlich um 22:00 Nachtruhe.

Freundliche Grüsse

Leitungsteam

.

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Impressionen Tag 4 in Remaufens

Hallo zusammen,

Das anhaltende schöne Wetter hat die ca. 20Km lange Wanderung zu einem Highlight in dieser Woche gemacht. Der Mittagsrast fand in einer grossen Burgruine statt. Die Küche hat uns dort empfangen und sehr fein verpflegt. Am Abend konnten sich die Gruppen auf dem Platz, am Feuer Speck oder Marshmallows bräteln.

Freundliche Grüsse

Leitungsteam

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Impressionen Tag 3 in Remaufens

Guten Abend liebe Eltern

Auch am Tag drei war wieder sehr schönes Wetter hier im „Welschland“. Da unsere Jungwächter auch langsam in der Steinzeit angekommen sind wurden div. Werkzeuge hergestellt um sich zu verteidigen wie auch für zum Jagen. Durch verschiedene Posten erlernten die Jungwächter den Umgang mit ihren Waffen (Pfeilbogen, Steinaxt). Die Küche verwöhnt uns mit feinen Hamburger. Der Abend wurde mit einem Singen beendet.

Freundliche Grüsse

Leitungsteam

 

 

 

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Impressionen Tag 2 in Remaufens

Hallo zusammen,

nach der ersten Nacht im Zelt wurden die Jungwächter am zweiten Tag im Aufbau der Vorbauten gefordert. Langsam aber sicher verwandelt sich unsere grüne, saftige Wiese zu einem kleinen temporären Lagerdorf mit den unterschiedlichsten Vorbauten und Einrichtungen. Am Abend durften die Jungwächter auch schon den ersten Lagersport – Block erleben mit der Rettung vom „Sternen – Mammut“. Für diesen gelungenen ersten Tag wurden wir mit einem schönen Sonnenuntergang belohnt.

Freundliche Grüsse

Leitungsteam

 

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Impressionen Tag 1 in Remaufens

Liebe Eltern, Freunde und Bekannte

Nach der erfolgreichen Ankunft konnten sich die motivierten Jungwächter ihren Platz ergattern und ihren Gruppenplatz für die nächsten zwei Wochen einrichten. Mit viel Begeisterung und Freude gingen sie ans Werk und haben grossartiges heran gezaubert.

Freundliche Grüsse

Leitungsteam

 

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Wichtige Informationen zum SoLa 2020

Liebe Jungwächter und Eltern

Das Sommerlager 2020 steht bereits vor der Tür und wir können es kaum erwarten mit euch in ein neues Abenteuer zu ziehen. Aufgrund der aktuellen Bestimmungen des Jubla-Verbandes gibt es in diesem Jahr einige Veränderungen.

  • In diesem Jahr wird kein Besuchstag im Sommerlager durchgeführt.
  • Wir werden vor dem Lager Jungwacht T-Shirts verkaufen. Ein Stück wird 15.- Fr kosten. Für die Jungwächter, die ein T-Shirt möchten, treffen sich am 5.7.2020 um 8:00 Uhr beim Shelby. Die Anderen treffen sich um 8:30 Uhr beim Shelby.
  • Sobald sich vor dem Lager Corona-Symptome bei einem Kind zeigen, bitten wir euch, dies gleich der Lagerleitung mitzuteilen.
  • Zudem ist es in diesem Jahr nicht gestattet, uns unter der Woche zu besuchen. Einzige Ausnahme dazu ist, falls das Kind frühzeitig nach Hause gehen muss. Dies muss dann aber mit der Lagerleitung vorgängig besprochen werden.

Wir bitten um Verständnis und danken euch für die Einhaltung der oben beschriebenen Bestimmungen.

Kontaktinformationen Lagerleitung: Sandro Schmid, Tel. +41 76 543 19 10

Tapfer und Treu

Euer Leitungsteam

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Das Sommerlager 2020 findet statt

Liebe Jungwächter und Eltern

Endlich können wir euch verkünden das wir das Sommerlager im Juli wie geplant durchführen können, Yeaaaaaaaah!

Das Lager, welches in Remaufens (Freiburg) stattfinden wird steht ganz unter dem

Motto: Steinzeit – Als die Jungwacht das Feuer erfand!

Hier noch der Link zur digitalen Version… des Lagerbüechlis und des Anmeldeformulars

Anmeldeschluss ist der 21. Juni 2020 (also gleich ausfüllen und wieder an uns zurücksenden 😉

Wir freuen uns riesig mit euch dieses Lager durchführen zu können.

Tapfer und Treu

Euer Leitungsteam

Posted in Uncategorized | 2 Comments

Wie geht es weiter

Das Organisations-Komitee des Kantonslagers 2020 hat sich dazu entschieden, dass eine Durchführung in der momentanen Situation nicht möglich sei. Aufgrund der Covid-19-Situation findet das KALA erst im Juli 2021 statt . Dies bedeutet jedoch nicht, dass das Sommerlager der Jungwacht Schüpfheim komplett abgesagt wird. Wir bemühen uns um die Planung eines normalen Sommerlagers und werden dieses auch soweit es die Lage erlaubt durchführen. Das Datum des Sommerlagers bleibt somit bestehen. Aufgrund der aktuellen Situation sind alle Jubla Aktivitäten bis und mit Pfingstlager 2020 abgesagt. Weitere Infos folgen.

Tapfer und Treu

Die Scharleitung und das ganze Leitungsteam

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Informationen zur aktuellen Lage

Liebe Jungwächter und Eltern

Der Bundesrat hat am 13. März 2020, weitere Massnahmen zur Eindämmung des Corona Virus getroffen: Alle öffentlichen sowie privaten Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen sind per sofort untersagt. Bis zum 19. April werden zudem alle Schulen, Hochschulen und Universitäten geschlossen. Jungwacht Blauring Schweiz nimmt ihre Verantwortung gegenüber Mitmenschen und Gesellschaft wahr. Aufgrund der neuen Situation empfiehlt Jungwacht Blauring Schweiz, bis am 19. April 2020 keine Jubla-Aktivitäten wie Gruppenstunden, Scharanlässe, Kurse und Sitzungen durchzuführen.
Die Jungwacht Schüpfheim hat sich somit entschlossen, alle Jungwachtstermine bis am 19. April abzusagen. Weitere Infos folgen.

Tapfer und treu
Jungwacht St. Michael Schüpfheim

Posted in Uncategorized | Leave a comment

Hier sind die neuen Gruppenstundendaten!

Liebe Jungwächter und Eltern

Auf uns warten in diesem Jahr viele interessante Abenteuer. Wie ihr vielleicht schon wisst findet neben den Gruppenstunden und Scharanlässe in diesem Jahr auch das Kantonslager statt. Wir sind bereits ganz gespannt darauf was wir dabei alles erleben werden und unsere Planungen laufen dementsprechend auf Hochtouren. Mehr darüber und andere wichtige Dinge erfahrt ihr im Infoschreiben der Scharleitung

Tapfer und Treu
Bulatti / Adrian Portmann

Posted in Uncategorized | 2 Comments